TransparenzTransparenz

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Wer wir sind
  3. Transparenz

Selbstverpflichtung zur Transparenz

Wir, Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Spandau e. V., verpflichten uns mit der Unterzeichnung der Erklärung zum Verhaltenskodex "Transparenz" am 17.11.2011 durch die LIGA der Spitzenverbände, die nachstehend aufgeführten Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Deutsches Rotes Kreuz

Kreisverband Spandau e.V.

Galenstr. 29

13597 Berlin

 

Sitz: Berlin-Spandau

Gründungsjahr: 1996

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu unseren Organisationszielen

4. Name und Funktion wichtiger Entscheidungsträger

5. + 6. Tätigkeitsbericht mit Personalstruktur

7. + 8. Angaben zur Mittelherkunft und Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Der DRK-Kreisverband Spandau e.V. ist Mitglied im DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V.

Beteiligungen: DRK Kinder-Tages-Betreuung gGmbH Berlin,  8,3% 

10. Juristische Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Fehlanzeige

Wir bestätigen, dass die Organe, welche für unsere Organisation bindende Entscheidungen zu treffen haben, regelmäßig tagen und dass die Sitzungen protokolliert werden. Anfragen an unsere Organisation werden in angemessener Frist beantwortet. Die Jahresabrechnung wird namentlich durch die Entscheidungsträger unserer Organisation abgezeichnet.

Bei Prüfung unseres Jahresberichtes wird die Einhaltung dieser Verpflichtung von unseren internen Prüfungsgremien und dem Wirtschaftsprüfer kontrolliert.

Berlin, 26. Januar 2021

Dieter Schröder, Präsident
Christian Welsch, stv. Präsident
Dennys Arendt, Schatzmeister